Der Song des Monats macht Sommerpause! Dafür gibt es jetzt so gut wie alle Projekte der letzen Jahre auf YouTube - Klick it while U can!

Eine Schrulligkeit leiste ich mir überdies: ab meinem 60ten Sommer, den ich in diesen Monaten erleben darf, werden sämtliche musikalischen Solo-Projekte in Zukunft unter dem Pseusonym "deKoes" erscheinen.

Hier gleich die erste Kostprobe:
geht´Liacht aus in Kagran
ein kleiner Salut an Uncle Neil!

live at Glastonbury ;-)))))))))))))))))))

 

Ansonsten bleibt mir lediglich, mich für Eure/Ihre Besuche zu bedanken, und einen schönen, erholsamen und friedlichen Sommer 2017 zu wünschen! Love is the answer & let the bon temps roullez! Bis dann!

 

3 Videos mit bolshoi beat 1990 bis 2015

 

NEU:

"Wiar a Schwoem unta Geian vs. 2017" click picture!

 

  JETZT AUF youTube:

Best of the hardcore troubadours:

"unguat - das ultimative Wiener Blues-Statement"

&

"z´langsam für an Tschäß - Wiener Swingchanson(g)s"

click picture

 

NEU:

click picture!

 

 

Post von Kocek

 

 

 noch immer gültig:

 

 

Koceks erster Fall als selbstständiger Privatdetektiv führt ihn auf die Spur dunkler Familiengeheimnisse, die ihrerseits in den politisch turbulenten Zeiten des kalten Krieges und dem ehemals geteilten Europa wurzeln.   mehr

erhältlich im Buchhandel oder über echomedia buchverlag

 
ISBN 978-3-902672-98-8
€ 10,90

Inspektor Kocek und der Lobauschamane

AB SOFORT ALS E-BOOK ERHÄLTLICH
(für schlanke  NEUNEUROFÜNZIG!)

 

Noch immer genial:

Der Klassiker aus dem Jahre 1996:
"Manchmal schaue ich in den Spiegel und bin verwundert, dass ich einen Weißen sehe"
Frantisek Dobrovolny und die Bootleg Blues Band
von Georg Siegl und Billy Wotawa

Im Originaltext mit Exkursen und neuen musikwissenschaftlichen Erkenntnissen über das abenteuerliche Leben des großen Altösterreichers Frantisek Dobrovolny.